Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen für das Versandgeschäft und den Internetvertrieb

1. Geltungsbereich

1.1 Verkäufe und Lieferungen der alpha büro-organisation GmbH (nachstehen alpha-büro genannt) im Rahmen des Versandgeschäftes und des Internetvertriebes erfolgen ausschließlich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliche Sondervermögen nach Maßgabe der folgenden allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen (nachfolgend: Lieferbedingungen), welche Sie durch die Erteilung des Auftrages oder der Entgegennahme der Lieferung anerkennen. Sie gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit Ihnen. alpha-büro beliefert keine Großhändler und Wiederverkäufer.

1.2 alpha-büro Lieferbedingungen gelten ausschließlich. Die Geltung abweichender und ergänzender Geschäftsbedingungen ist ausgeschlossen, es sei denn alpha-büro stimmt Ihrer Geltung ausdrücklich und schriftlich zu. Diese Lieferbedingungen gelten auch dann, wenn alpha-büro in Kenntnis Ihrer entgegenstehenden oder von diesen Lieferbedingungen abweichenden Bedingungen die Lieferung an Sie vorbehaltlos ausführt.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Angebote von alpha-büro sind freibleibend, es sei denn, wir geben eine für uns bindende Gültigkeitsdauer an. Mit Bestellung der Ware erklären Sie verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Ein Vertrag kommt erst mit Annahme Ihrer Bestellung durch alpha-büro zustande.
Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Das Zustandekommen eines Kaufvertrages erfolgt bei Erstbestellungen eines Neukunden daher erst, nachdem dieser eine Kopie seines Gewerbescheins vorgelegt/übermittelt hat.

2.2 Sie können Ihre Bestellung per Telefon, über das Internet, per Telefax oder per Brief abgeben.

2.3 Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch die Lieferung der Ware.

2.4 Die in dem Versandkatalog und auf der Website von alpha-büro gemachten Angaben – wie z.B. Beschreibungen, Abbildungen, Qualitäts-, Mengen-, Gewichts-, Maß- oder Leistungsangaben – dienen nur der Bestimmung der Waren, sind nur annähernd maßgeblich und stellen keine Beschaffenheitsangaben dar, soweit sie nicht ausdrücklich schriftlich als verbindlich bezeichnet sind. Die Beschaffenheit, Eignung, Qualifikation und Funktion sowie der Verwendungszweck unserer Waren bestimmt sich ausschließlich nach unseren ausdrücklich so gekennzeichneten Angaben und technischen Qualifikationen. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung durch uns oder Dritte stellen keine Beschaffenheitsangabe der Ware dar.

2.5 Garantien über die Beschaffenheit oder Haltbarkeit unserer Waren müssen in der Auftragsbestätigung ausdrücklich als solche gekennzeichnet sein.

2.6 Zwischen dem Katalog-, Online- sowie Marktgeschäft kann es zu Sortiments- und Preisabweichungen kommen.

2.7 Sie sind verpflichtet, alpha-büro unverzüglich jegliche Änderung des Namens bzw. der Firma, der Rechtsform, des Wohn- und Geschäftssitzes bzw. der Rechnungsanschrift sowie der Bankverbindung oder der Zahlungsmodalität schriftlich mitzuteilen.

3. Lieferfristen und -termine, Gefahrenübergang

3.1 Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie von alpha-büro schriftlich bestätigt worden sind. Eine Auslieferung der Ware erfolgt erst nach Überprüfung und Freigabe Ihrer Kundendaten. alpha-büro behält sich das Recht vor, von dem in Ziffer 2.1 und 2.3 geschlossenen Vertrag zurückzutreten, wenn eine Freigabe Ihrer Kundendaten nicht erfolgt. In diesem Fall informieren wir Sie per Telefon, E-Mail, Fax oder Brief. Bei einem Bestelleingang werktags bis 16.00 Uhr gelangt Ihr Auftrag noch am selben Tag zum Versand und wird Ihnen in der Regel am nächsten Werktag angeliefert. Sie können uns zwei Wochen nach Ablauf des unverbindlichen Liefertermins bzw. der unverbindlichen Lieferfrist eine angemessene Frist zur Lieferung setzen. Erst mit Ablauf der Nachfrist geraten wir in Verzug. Lieferfristen beginnen in keinem Fall zu laufen, bevor nicht eine Anzahlung – sofern eine solche schriftlich vereinbart wurde – auf unserem Konto eingegangen ist.

3.2 Artikel, die nicht mit einer bestimmten Lieferzeit beschrieben sind, werden direkt von unserem Lager versandt und bei Bestellung wie unter 3.1 beschrieben, innerhalb des nächsten Werktages ausgeliefert. alpha-büro behält sich das Recht vor, bei neuen Artikeln, die kurzfristig ins Sortiment aufgenommen werden, eine Lieferung innerhalb 48 Stunden vorzunehmen.
Möbelstücke und besonders großvolumige und/oder sperrige Artikel werden teilweise zerlegt und direkt vom Hersteller oder per Palette ausgeliefert. Hierbei kann sich die Lieferung bis zu 3 Wochen (direkt vom Hersteller) oder bis zu 3 Werktagen (Palette) erstrecken. Die Anlieferung erfolgt für Sie – unter Berücksichtigung von Punkt 4.1. – kostenlos, beinhaltet jedoch keine Treppentransporte.
Bei Lieferungen auf deutsche Inseln behält sich alpha-büro eine Lieferzeit von 48 Stunden vor.

3.3 Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene Lieferanschrift. Wenn das Transportunternehmen Sie beim ersten Zustellversuch nicht antrifft, hinterlässt es eine Nachricht mit einem Terminvorschlag für eine erneute Zustellung. Wurde beim zweiten Zustellversuch niemand angetroffen, sind Sie verpflichtet innerhalb einer Frist von 5 Tagen eine telefonische Terminabstimmung mit dem Transportunternehmen herbeizuführen.

3.4 alpha-büro behält sich das Recht vor, aus begründetem Anlass Teillieferungen vorzunehmen.

3.5 Mit der Übergabe der Ware an Sie geht die Gefahr auf Sie über. Verzögert sich die Lieferung aus von Ihnen zu vertretenden Gründen, so geht die Gefahr beim ersten Lieferversuch auf Sie über.

3.6 Bei Annahme der Lieferung ist der Kunde verpflichtet, die Lieferung auf Vollständigkeit und unbeschädigten Zustand zu prüfen. Auf dem Transportweg entstandene Verluste und Schäden sind unter Beachtung der erforderlichen Sorgfalt im eigenen Interesse unmittelbar bei Annahme durch das jeweilige Transportunternehmen bescheinigen zu lassen. alpha-büro übernimmt nach erfolgter Annahme der Lieferung keine Haftung für Unvollständigkeit oder Beschädigung.

3.7 Bei Lieferungen auf Palette übernimmt alpha-büro keine Verantwortung für die Entsorgung dieser.

4. Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

4.1 Alle Preise sind als Nettopreise (ohne gesetzliche Mehrwertsteuer) in Euro ausgewiesen und schließen bei einem Bestellwert von mindestens 59,00 Euro netto die Versandkosten ein. Liegt der Bestellwert unter 59,00 Euro ne